Übersicht

Stadtentwicklung

Zukunft der Knechtschen Hallen

Wir setzen auf die Stadt als Ankermieter und moderne Angebote für die Öffentlichkeit! Dörte Köhne-Seiffert „Die Knechtschen Hallen gehören für uns zum Stadtbild und sollen erhalten und einer zukunftsorientierten Nutzung zugeführt werden. Wir verfolgen weiter das Ziel, Teile…

Blackout bei den Grünen in Elmshorn?

Hatten die Grünen bei der Wahl des Elmshorner Baustadtrates vor einem Jahr etwa einen „Blackout“? Wir wundern uns sehr über die Kritik der Grünen am Baustadtrat. Kürzlich hatte sich der Elmshorner Architekt Thomas Wehrmann im Ausschuss für Stadtumbau mit der…

Kommunale SPD – Radtour zur Vielfalt der Baugebiete

In Elmshorn wird ganz verschieden auf die Bau- und Wohnbedürfnisse der wachsenden Bevölkerung reagiert. Hiervon konnten sich die Teilnehmer der ersten Open – Air –Coronar Stadterkundung unserer Elmshorner SPD auf der Radtour durch den Westen der Stadt überzeugen, zu der…

Knechtsche Hallen: Die Zeit der Lippenbekenntnisse ist vorbei!

Eine umfangreiche Renovierung und Entwicklung der Knechtschen Hallen obliegen dem Eigentümer oder – bei einem Ankauf – der Stadt Elmshorn. Dafür gibt es im Zuge der Entwicklung des Quartiers Vormstegen auch Geld aus dem Städtebauförderungstopf des Landes Schleswig-Holstein. Das…

Arne Klaus zum Bahnhof

SPD Elmshorn zum Bahnhofsumbau: Endlich Licht am Horizont „Der Bahnhof ist jetzt endlich dran.“ Arne Klaus, Spitzenkandidat der Elmshorner SPD für die Kommunalwahl am 6. Mai, freut sich über die aktuellen Entwicklungen zum Umbau des Bahnhofs. „Wir begrüßen sehr, dass…

Neue Brücke für Hainholz

Neue Brücke für Hainholz Im Rahmen der Dialogoffensive der SPD-Bundestagsfraktion wollte der SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann mit den Bürgerinnen und Bürgern des Elmshorner Stadtteils Hainholz ins Gespräch kommen. Zusammen mit dem Elmshorner Stadtverordneten Michael Schinkel und der stellvertretenden Vorsitzenden der…